PMK (Berlin) – Personen

Das Berliner Personenpotential im Bereich Politisch motivierte Kriminalität weist stark unterschiedliche Entwicklungen auf. Die Anzahl der Personen, die dem linksextremen Spektrum zugeordnet werden, verweilt seit Jahren auf einem konstant hohen Level und erreichte 2012 sogar wieder den Höchstsstand von vor zehn Jahren. Im Gegenzug dazu schrumpft das rechtsextreme Millieu permanent.

Die Zahl der als gewaltbereit eingeschätzten Linksextremisten ist – analog zur höheren Zahl linksextremer Gewalttaten – in etwa doppelt so hoch wie die der gewaltbereiten Rechtsextremisten. Allerdings stieg deren Zahl zuletzt leicht an, während die Menge der gewaltbereiten Linksextremisten langsam, aber dauerhaft abnimmt.

Die Politisch motivierte Kriminalität (PMK) in der BRD und den Bundesländern: